Wareneinkaufsfinanzierung

NEUE HANDLUNGSSPIERÄUME DURCH 

EINKAUF ÜBER EINEN ZWISCHENHÄNDLER

UNTERNEHMERISCHER ERFOLG DURCH SKONTI

UND VERLÄNGERTES ZAHLUNGSZIELE

EINKAUFSFINANZIERUNG – RECHNEN SIE

MIT BESSEREN EINKAUFSKONDITIOEN

Win-win-Situation für Unternehmen und Lieferanten

VORTEILE VON EINKAUFSFINANZIERUNG

Sofortige Bezahlung der Lieferanten

Bevorzugtes Standing bei Zulieferern

 

Verbesserte Einkaufskonditionen

Ausnutzung von Skontieren

Zuverlässige Lieferfähigkeit durch Vorratskalkulation

Verbesserung von Liquidität

Verbesserung der Bilanzstruktur

  • Bankenunabhängige Vorfinanzierung

  • Win-win-Situation für Unternehmen

       und Lieferanten

Sie benötigen dringend neue Waren oder Produktionsmittel, wollen aber im Moment nicht Ihre gesamte Liquidität durch Vorleistungen in einem Warenlager binden?

Dann könnte eine Wareneinkaufsfinazierung (Finetrading) ein ideale Lösung für Sie sein. Bleiben Sie unabhängig von Marktschwankungen und kalkulierenn Sie mit sinnvollen, rabattfähigen Mengen. Der Finetrader bestellt in Ihrem Auftrag Waren bei Ihrem Lieferanten. Die Waren werden direkt an Ihr Unternehmen geliefert. Die Ware wird vorfinanziert und mit Skonto ausgeglichen. Der Finetrader gewährt Ihnen ein verlängertes Zahlungsziel von bis zu 120 Tagen und bezahlt sofort Ihren Lieferanten.

 

Nutzen Sie diese Form einer bankunabhängigen Einkaufsfinanzierung über einen Zwischenhändler, um Lieferengpässe zu vermeiden, Sonderkonditionen und Mengenrabatte bei Lieferanten auszuhandeln und unabhängiges Wachstum zu generieren.

LENURA hilft Ihnen gerne bei Auswahl von passenden Zwischenhändlern. Sie können die Rückzahlung Ihrer Wareneinkäufe flexibel gestalten und verringern außerdem die Abhängigkeit von Ihrer Hausbank.

DER ROTE FADEN FÜR IHR EINKAUFSMANAGEMENT