Sale & Lease Back

SCHONEN SIE IHRE LIQUIDTÄT DURCH VERKAUF MIT ANSCHLIESSENDER WEITERNUTZUNG

ANLAGEGÜTER VERKAUFEN UND ZURÜCK LEASEN  –

MIT SOFORTIGEM LIQUIDITÄTSGEWINN

SALE & LEASE BACK – MACHEN SIE DIREKT VERFÜGBARES KAPITAL AUS ANLAGEVERMÖGEN

SALE & LEASE-BACK – STILLE RESERVEN AKTIVIEREN

  • Sale-and-lease-back

  • Maschinen / Anlagen

  • Fahrzeuge / Fuhrpark

  • Immobilien / Grundstücke

Maschinen, Fuhrpark , Waren, Mobile Objekte oder auch Immobilien – dieses Anlagenkapital ist für Unternehmen wichtig, aber nicht flexibel verfügbar, wenn schnelle Liquidität benötigt wird.

 

Bei Sale & Lease Back handelt es sich um eine Finanzierung bei der ein Unternehmen Anlagegüter (z.B. Maschinen, Fahrzeuge oder Immobilien) an eine Leasinggesellschaft verkauft und diese anschließend unmittelbar zu einem vorab festgelegten Zinssatz zur Weiternutzung zurückleast.

 

Das Sale & Lease Back ist ein geeignetes Verfahren, um im Unternehmen Liquidität zu steigern, um beispielsweise die Expansion von Geschäftsbereichen zu bewerkstelligen. 

Diese alternative Finanzierungsform ist in der Unternehmens-

landschaft bewährt und etabliert. Eine schnelle Möglichkeit Finanzierungsengpässe zu lösen.

 

Hinzu kommt, dass beim Sale-and-Lease-back steuerliche Begünstigungen geltend gemacht werden können. Auch für kleinere Unternehmen geeignet. 

LENURA eröffnet Ihnen mit Sale & Lease Back Möglichkeiten auf aktuelle Unternehmenssituationen gelassen zu reagieren und schnelle Liquidität zu verwirklichen. 

 
 

VORTEILE VON LEASING

Schnelle Liquiditätserhöhung

Aus stillen Reserven wird flexibles Eigenkapital

Steuervorteile

 

Mehr Flexibilität bei der

Liquiditätsgewinnung

Keine zusätzlichen Sicherheiten

DER ROTE FADEN FÜR IHRE LIQUIDITÄTS-GEWINNUNG